Dacheindeckungen aller Art

Wir decken Ihr Dach, ob alt oder neu, ganz Ihren Wünschen entsprechend ein. Durch unser technisches Hilfsmittel, einen Autokran, benötigen wir weniger Zeit und können flexibler reagieren.

Herstellung von Dachziegeln

Bei der Dachziegel Herstellung werden Ton und Lehm in der Grube abgebaut, anschließend gemischt, aufbereitet und für die Produktion gelagert.

Die aufbereitete Mischung wird dann im Pressverfahren geformt und geschnitten. Nach der Formgebung wird der Dachziegel getrocknet und anschließend bei ca. 900 Grad – 1200 Grad gebrannt. Die Oberfläche von Dachziegeln kann engobiert oder glasiert werden.

Engobiert heißt, eine Tonschlämme mit Metalloxiden wird durch spritzen oder tauchen vor dem Brennvorgang aufgebracht.

Glasiert heißt, vor dem Brand wird auf den getrockneten Ziegel (Einbrandverfahren) oder auf den schon gebrannten Ziegel (Zweibrandverfahren) eine Glasur aufgebracht und bei hohen Temperaturen erneut gebrannt. Je nach Art der Lichtreflektion entsteht der gewollte Oberflächenglanz.

Herstellung von Dachstein

Bei der Herstellung von Dachsteinen werden aus der Natur gewonnene Rohstoffe aus heimischen Regionen eingesetzt. Hauptrohstoffe sind hochwertiger, gewaschener Sand, zu Zement gebrannter Kalkstein, Eisenoxidpigmente und Wasser.
Unter starkem Druck erfolgt die Formung der Oberflächenkontur.

Das verdichtete und profilierte Material verlässt die Maschine als ein endloser Strang, der mit Spezialmessern zu einzelnen Dachsteinen getrennt wird.
Nach der ersten Oberflächenveredlung erfolgt der Härtungsprozess in einer Härtekammer. Da bleiben die Dachsteine ca. acht bis zwölf Stunden bei etwa 60 Grad.

Nach einer zweiten Oberflächenveredelung werden die Dachsteine ca. 28 Tage lang im freien, ohne weiteren Energieaufwand, lagern und erreichen so ihre Endfestigkeit.

 

Meisterbetrieb

Wir sind ein Meisterbetrieb und bilden auch aus.

Fragen Sie bei uns an!

Wir steigen Ihnen auf’s Dach.

E-Mail: dach@schilder-gmbh.de

Ein Dach für die Zukunft

Ein fachmännisch gedecktes Dach für den Werterhalt Ihrer Immobilie.